beitrag_neu
13
Sep

30% Rabatt: Universe2go jetzt für nur 69,90 Euro

Von:

Das darf in keinem Astrohaushalt fehlen: Das Augmented Reality Planetarium Universe2go. So günstig wie jetzt war es noch nie! Diese smarte AR-Brille zeigt und erklärt Ihnen den Sternenhimmel. Und zwar ohne, dass Sie sich stundenlang mit Sternkarten und Büchern beschäftigen müssen. Einfach App downloaden, Smartphone einlegen und los gehts. Universe2go zeigt Ihnen Sternbilder, den Mond, Planeten sowie Nebelobjekte […]

Mehr
11
Sep

Infografik: Das passiert im Herbst 2017 am Himmel

Von:

Der neue Himmelskalender für die nächsten drei Monate im schnellen grafischen Überblick: Die astronomische Infografik „Highlights am Herbsthimmel 2017“ zeigt Ihnen auf einen Blick, was am Himmel passiert. September 12.9. Merkur am Morgenhimmel sichtbar Der Merkur zeigt jetzt seinen größten westlichen Winkelabstand (17°) von der Sonne. Obwohl Merkur nicht den maximal möglichen Winkel erreicht, sehen […]

Mehr
28
Jul

Tipp zum Wochenende: 4 Tipps für eigene Sofi- und Sonnenfotos

Von:

Am 21.08.2017 erleben Millionen Menschen in den USA eine totale Sonnenfinsternis. Das Ereignis will man natürlich gerne fotografieren. Sei es für die eigene Erinnerung oder für die Familie. Und was ist mit uns Daheimgebliebenden? Wir sollten auch mal wieder einen Blick auf die Sonne werfen. Es ist der einzige Stern, auf dem wir mit Amateurmitteln Details […]

Mehr
13
Jul

Tipp zum Wochenende: Imposante Objekte im Herkules

Von:

Hoch über unseren Köpfen ein Held der Mythologie: Herkules. Zu dieser Jahreszeit steht das Sternbild gut 70° über dem Horizont – eine perfekte Lage zum Beobachten. Herkules ist das drittgrößte Sternbild am Himmel, trotzdem erscheint es eher unscheinbar. Dabei verbirgt sich darin der bekannteste Kugelsternhaufen des nördlichen Himmels. Und noch einiges mehr. Unternehmen wir einen […]

Mehr
12
Jun

Infografik: Highlights am Sommerhimmel 2017 Juni bis August

Von:

Himmelskalender für die nächsten drei Monate: Die neue astronomische Infografik „Highlights am Sommerhimmel“ zeigt Ihnen auf einen Blick, was in den Monaten Juni bis August am Himmel passiert. 5.6. Komet C/2015 V2 Johnson Dieser Komet ist seit kurzer Zeit ein Highlight für Amateurastronomen. C/2015 V2 Johnson wurde am 3.11.2015 entdeckt und steht derzeit im Sternbild […]

Mehr
19
Mai

Tipp zum Wochenende: Schattenspiele auf dem Jupiter

Von:

Jupiter stand im April in Opposition zur Sonne. Doch auch jetzt dominiert er noch den Nachthimmel und strahlt als hellstes Objekt vom Himmel. In der Nacht vom 20.5 erleben wir ein tolles Schauspiel: “Jupiters Schattenspiele”. Sie müssen dafür keine Karten im Vorverkauf erwerben. Denn Jupiter gibt es für alle kostenlos.  Wenn es dunkel wird, ist […]

Mehr
17
Mai

Bericht der 33. ATT Astromesse in Essen

Von:

Am Samstag, den 13. Mai waren wir mit Astroshop.de auf der 33. ATT Astromesse. Wir hatten viele alte Freunde getroffen und viele neue Freunde gemacht. Alles zum Anfassen und zu günstigen Preisen Der Astroshop.de Stand, voller Teleskope, Kameras, Filter, Okulare, Ferngläser und jede Menge anderes Zubehör, bekam Besuch von den mehreren tausend Mitmacher der ATT. Über das Internet […]

Mehr
28
Apr

Tipp zum Wochenende: Der Mond bedeckt das rote Stierauge

Von:

Der Mond sieht für die meisten Menschen feststehend aus. Tatsächlich umkreist er die Erde aber einmal in 28 Tagen. Er wandert in östliche Richtung über den Himmel. Manchmal kann es passieren, dass er sich perspektivisch vor ein anderes Objekt schiebt. Zum Beispiel vor einen Stern. Am Freitag ist das wieder der Fall! Der Mond bedeckt […]

Mehr
13
Apr

Tipp zum Wochenende: Der Komet 41P/Tuttle-Giacobini-Kresák

Von:

Der Komet 41P/Tuttle-Giacobini-Kresák stand Anfang April in Erdnähe. Am 14. April erreicht er seine geringste Distanz zu Sonne. Seine gute Position am Himmel und seine große Sonnennähe von 156 Millionen Kilometern machen ihn zu einem interessanten und hellen Objekt. Beobachten Sie ihn jetzt, denn er wird schon wieder schwächer.   Größte Helligkeit an diesem Wochenende […]

Mehr
07
Apr

Astronomische Ostern: 10 Geschenktipps für große und kleine Sternfreunde

Von:

Vogelzwitschern, Sonnenschein, die ersten Osterglocken in der Wiese. Wenn wir da nicht auch den Osterhasen entdecken? Doch warum blickt er so verzweifelt? Hobbyastronomen sind für ihn schon ein Spezialfall. Braucht er etwa noch ein paar Ideen für Ostergeschenke, die er dann verstecken kann? Zeit ihm zu helfen: Diese 10 Geschenktipps kommen bestimmt gut an. 1. […]

Mehr
07
Apr

Tipp zum Wochenende: Jupiter in Opposition

Von:

Jupiter ist der größte Planet in unserem Sonnensystem – ein Gasriese mit 142.000 Kilometer Durchmesser. Am 7. April steht er in Opposition und kommt der Erde besonders nahe. Warum Sie Jupiter dieses Jahr unbedingt beobachten sollen, erfahren Sie in diesem Tipp zum Wochenende. Vom Jupiter aus gesehen ist die Erde ein flinker innerer Planet, der […]

Mehr
31
Mrz

Tipp zum Wochenende: Merkur am Abendhimmel – jetzt beobachten!

Von:

Dieses Wochenende zeigt sich der Planet Merkur von seiner besten Seite. Denn jetzt erreicht er seine einzige Abendsichtbarkeit des ganzen Jahres. Außerdem steht er am 1. April in der größten östlichen Elongation zur Sonne. Gehen wir auf die Suche nach dem flinken Merkur. Nach der Zeitumstellung geht die Sonne um 19:48 Uhr unter. Schon ab […]

Mehr
23
Mrz

Astronomietag am 25. März 2017: Astronomie erleben für alle

Von:

Der deutsche Astronomietag 2017 findet dieses Wochenende statt. Am Samstag den 25. März öffnen viele Volkssternwarten in ganz Deutschland ihre Tore und zeigen Interessierten den Himmel. Dabei gibt es in diesem Jahr wieder ein interessantes Motto: Sehenswertes an der Sonnenbahn. Hier gibts einen kurzen Blick aufs Thema und Tipps zum Astronomietag.   Die Planeten unseres […]

Mehr
17
Mrz

Tipp zum Wochenende: Der Messiermarathon im Frühling (mit Checkliste)

Von:

Es gibt eine Sammlung von Messierobjekten, die gehört für jeden Hobbyastronom zum kleinen Einmaleins. Es ist der Messier-Katalog! Er umfasst 110 DeepsSky-Objekte. Galaxien, Sternhaufen, Emissionsnebel, planetarische Nebel – das ganze Programm. Zwei Mal im Jahr gibt es die Möglichkeit, in nur einer Nacht alle diese Objekte zu beobachten: der Messiermarathon. Die erste Möglichkeit die Objekte […]

Mehr
10
Mrz

Tipp zum Wochenende: Der Mond trifft sich mit dem kleinen König

Von:

Am Abend des 10. März wandert der fast volle Mond am Stern Regulus im Löwen vorbei. Ein Ereignis, dass Sie auf jeden Fall beobachten sollten. Denn es ist schön anzusehen und es demonstriert eindrucksvoll, wie schnell sich der Mond am Abendhimmel bewegt. Die Bewegung des Mondes Blicken wir in den Sternenhimmel, fällt die Mondbewegung uns […]

Mehr
01
Mrz

Infografik: Highlights am Frühlingshimmel von März bis Mai

Von:

Wenn die Temperaturen milder werden, treibt es wieder viele Beobachter regelmäßig hinaus. Im Frühling zeigt uns der Himmel ein ganz anderes Gesicht. Was gibt es alles zu beobachten? Was lohnt sich? Himmelskalender für die nächsten drei Monate: Die neue astronomische Infografik „Highlights am Frühlingshimmel“ zeigt Ihnen auf einen Blick, was in den Monaten März bis […]

Mehr
24
Feb

Tipp zum Wochenende: Die Wanderung von Mars und Uranus

Von:

Schon seit Jahresbeginn lieferten sich Mars und Venus einen kleinen Tanz im Universum. Die beiden Planeten näherten sich an und entfernten sich wieder. In der Abenddämmerung war die Konstellation gut zu beobachten. An diesem Wochenende geht der Mars allerdings mit einem entfernten Verwandten auf Wanderschaft. Einer, der schon die ganze Zeit in der Nähe war: […]

Mehr
17
Feb

Beobachtungstipp zum Wochenende: Die Glanzstunden der Venus

Von:

Seit einiger Zeit bewundern etliche Menschen ein Gestirn in der Dämmerung: den Abendstern. Glänzend wie eine kleine Sonne finden wir ihn nach Sonnenuntergang im Westen. Wir wissen, dass es sich dabei eigentlich nicht um einen Stern, sondern um unseren Nachbarplaneten Venus handelt. Sie strahlt in diesen Tagen in ihrem größten Glanz – mit einer Helligkeit […]

Mehr
13
Feb

So war das AstroFest 2017 in London

Von:

Am vergangenen Freitag und Samstag durften wir am AstroFest 2017 in London teilnehmen. An diesen beiden Tagen haben wir viele Menschen kennengelernt, alte Freunde wieder getroffen, haben uns mit vielen Astronomie-Fans und Experten angeregt unterhalten und konnten die Atmosphäre der Messe genießen. Im Gepäck hatten wir natürlich einige Teleskope, wie zum Beispiel das Apochromatischer Refraktor Photography […]

Mehr
10
Feb

Beobachtungstipp zum Wochenende: Halbschatten-Mondfinsternis am 10./11. Februar

Von:

Es ist wieder so weit. Das erste Mal in diesem Jahr: Der Mond schiebt sich dieses Wochenende in den Halbschatten der Erde. In der Nacht vom 10. auf den 11. ab 23:30 startet das Schauspiel und dauert über drei Stunden. Bei einer Halbschattenfinsternis taucht der Mond nicht in den Kernschatten der Erde ein, sondern rauscht […]

Mehr
08
Feb

So war die Spielwarenmesse 2017

Von:

Von 1. bis 6. Februar fand in Nürnberg die Spielwarenmesse statt. Neben Holzspielzeug, zahlreichen Stofftieren und den neusten Trends in Sachen Robotik, war auch Universe2go im Bereich der edukativen Spielzeuge vertreten. Unsere Sternenbrille soll Kinder und Jugendliche dazu animieren, spielerisch das Weltall zu entdecken. Bei den Besuchern der Spielwarenmesse fanden diese Idee und die Umsetzung […]

Mehr
03
Feb

Tipp zum Wochenende: Der Komet 45P/Honda-Mrkos-Pajdusakova

Von:

Im Februar 2017 ist wieder ein heller Komet zu sehen. In den ersten Februartagen taucht er kurz vor der Morgendämmerung über dem Osthorizont auf. In den folgenden Tagen steigt er dann höher und ist immer besser zu sehen. Jetzt erreicht er seine größte Helligkeit und ist ein tolles Fernglasobjekt. Die nächsten zwei Wochen bietet uns […]

Mehr
31
Jan

AstroFest 2017 in London

Von:

Astronomiefans aufgepasst. Das Universum kommt nach London. Das Europäische AstroFest 2017 findet am 10. und 11. Februar in Kensington, London statt. Universe2go, Astroshop und Omegon werden natürlich ebenfalls dabei sein. Gerne sprechen wir mit Ihnen über den Kosmos und beraten Sie, wie Sie das Universum am besten erkunden können. Wir werden einige unserer Omegon Pro Teleskope […]

Mehr
30
Jan

Universe2go auf der Spielwarenmesse

Von:

Zwischen dem 1. und 6. Februar sind wir mit Universe2go auf der Spielwarenmesse in Nürnberg vertreten. In Halle H3A Stand B-08 können Fachbesucher sich auf eine Reise in das All begeben. Unser Anliegen ist es, besonders Kindern und Jugendlichen mit Universe2go das Weltall näherzubringen und diese für Astronomie zu begeistern. Wir können uns kaum eine bessere […]

Mehr
27
Jan

Tipp zum Wochenende: Hubbles veränderlicher Nebel

Von:

Wenn dieser Nebel eines nicht mag, dann ist es Lichtverschmutzung. Erst in mondlosen Nächten entfaltet er im Amateurteleskop seine Pracht. Hubbles veränderlicher Nebel NGC2261 gehört zu den Perlen am Himmel. Und ihm wohnt fast etwas Magisches inne. Erfahren Sie alles Wissenswerte über den Nebel, wie Sie Ihn finden und wie er im Teleskop wirkt auf […]

Mehr
25
Jan

Mitmachen und gewinnen bei der Umfrage von “Sterne und Weltraum”

Von:

Die Astronomiezeitschrift “Sterne und Weltraum” möchte mehr darüber erfahren, was Sie an der Astronomie interessiert, um noch besser auf die Bedürfnisse von Hobbyastronomen eingehen zu können. Wünschen Sie sich vielleicht mehr Informationen zu den Themen Raumfahrt, Zukunft der Menschheit oder Forschung bezüglich Astronomie? Oder interessieren Sie sich eher für Mythen der Sternbilder oder Kosmologie? Vielleicht wünschen Sie […]

Mehr
23
Jan

Teleskop und Universe2go im Vergleich: Kennen Sie die 8 Unterschiede?

Von:

Da steht man vor der Entscheidung: Teleskop oder Universe2go? Was ist nun besser? Jedes Instrument bietet ein Meer von Möglichkeiten. Womit lässt sich der Himmel besser beobachten? Weiter unten finden Sie eine kleine Tabelle, in der wir Teleskop und Universe2go miteinander vergleichen. Allgemeine Unterschiede Ein Teleskop ist ein rein optisches Instrument. Es sammelt über das […]

Mehr
21
Dez

Wintersonnenwende – Die längste Nacht des Jahres

Von:

Am 21. Dezember versinkt die Nordhalbkugel in tiefster Dunkelheit. Die Wintersonnenwende beschert uns in unseren Breiten damit heute wieder den kürzesten Tag des Jahres. Die Sonne erreicht ihren tiefsten Stand im Jahreslauf in Bezug auf den Meridiandurchgang, sprich dem Moment, in dem ein Himmelskörper den Meridian überquert. Damit beginnt der astronomische Winter. Wie die berühmte Kultstätte […]

Mehr
14
Dez

Infografik: Highlights am Winterhimmel von Dezember bis Februar

Von:

Es ist kalt geworden da draußen. Aber drinnen ist es warm und über den Dächern rauchen die Schornsteine. Und doch zieht es uns in die sternenklare Winternacht. Denn manche sagen: »Der Winterhimmel beschert uns die wundervollsten Sterne.«Nun, wer kann sich schon der Pracht des Orions entziehen? Welche Spezialitäten bietet uns der Winterhimmel? Die neue Infografik […]

Mehr
02
Dez

Tipp zum Wochenende: Der Abendstern trifft auf die schmale Mondsichel

Von:

Schaut man derzeit nach Sonnenuntergang in Richtung Südwesten, präsentiert sich die Venus als heller Abendstern. Die Rolle als Abendstern spielt der Planet immer dann, wenn er östlich von der Sonne steht. Die Venus folgt also der Sonne und leuchtet so nach Sonnenuntergang als sehr heller „Stern“ knapp über dem Horizont. Am kommenden Samstag gesellt sich […]

Mehr
23
Nov

Großer SPACE-Abend rund um den Mond

Von:

Beim diesjährigen SPACE-Abend in Dachau dreht sich alles um den Erdmond. Am 26. November ab 18.30 Uhr lädt der Verein zur Förderung der Raumfahrt e.V. alle begeisterten Sternegucker und Astornomiefans ins Bürgertreff-Ost in Dachau ein. Auch in diesem Jahr wird es wieder spannende Vorträge und Diskussionen geben – das Ganze völlig kostenlos, denn der Eintritt […]

Mehr
21
Nov

Alles für die Beobachtung im Winter

Von:

Mittlerweile müssen wir uns warm einpacken, wenn wir das Haus verlassen. Wenn einem der kalte Wind um die Ohren bläst, die Füße zu Eiszapfen gefrieren und die Hände so kalt werden, dass man das Teleskop kaum richtig einstellen und das Universe2go kaum festhalten kann, kann die Lust auf die nächtliche Beobachtung schon einmal nachlassen. Damit […]

Mehr
14
Nov

Supermond 2016

Von:

Heute, am 14. November, können wir einen “Supermond” erleben. Der Begriff stammt nicht aus der Astronomie, wird aber in den Medien gerne verwendet, wenn der Vollmond der Erde besonders nah ist. Wie kommt es zum “Supermond”? Der Mond bewegt sich nicht auf einer kreisförmigen Bahn um unsere Erde, sondern auf einer Ellipse. So kommt es, dass […]

Mehr
07
Nov

Updates der Universe2go-App

Von:

Regelmäßig gibt es Updates der Universe2go-App, denn wir wollen uns ständig verbessern und weiterentwickeln, um euch immer eine einzigartige Reise durch das Universum zu bieten. In unserem Blog werden wir euch regelmäßig über die neusten Updates informieren, sodass ihr keine Neuerung mehr verpasst. Richtig gute Neuigkeiten gibt es für Spanier und alle, die gerne einer […]

Mehr
04
Nov

Tipp zum Wochenende: Eine Reise zur Schwester Andromeda

Von:

Am Herbsthimmel sind die Sternbilder Pegasus und Andromeda wieder besonders präsent – und ein klasse Blickfang. Dieses Wochenende geht es besonders weit hinaus in den Weltraum. Zur legendären Schwester der Milchstraße: der Andromeda-Galaxie. Blicken Sie in den frühen Abendstunden Richtung Osten, sehen Sie das berühmte Herbstviereck. Links oben schließt sich das Sternbild Andromeda an. Es […]

Mehr
28
Okt

Tipp zum Wochenende: Das quadratische Pferd

Von:

Wenn am Samstagabend die Sonne untergeht, können wir in Richtung Südwesten die Venus als Abendstern erkennen. Sie steht an diesem Abend nur drei Grad südlich von Saturn. Es wird allerdings eine freie Horizontsicht benötigt, um die beiden tief stehenden Planeten zu sehen. Mit voranschreitender Dunkelheit kommen immer mehr Sterne zum Vorschein. Der Himmel im Herbst wird […]

Mehr
28
Okt

Universe2go als Aussteller auf dem e-volucion Kongress

Von:

Am 29. September fand der e-volution Kongress 2016 auf dem Messegelände Feria de Valladolid in Spanien statt. Die Veranstaltung, die von der Zeitung “El Norte de Castilla” organisiert wird, ist national zu einem der bedeutendsten Events geworden, wenn es darum geht, mehr über interessante Innovationen aus dem digitalen Bereich zu erfahren. Unter den Rednern waren […]

Mehr
26
Okt

Galaxien – das Zuhause der Sterne

Von:

Niemand ist gern alleine. Auch ein Stern nicht. Jeder Stern gehört zu einem größeren System. Solche großen Systeme aus Sternen werden Galaxien genannt. Unsere Milchstraße ist ein Beispiel dafür. Die Milchstraße – unsere Heimatgalaxie Mehrere 100 Milliarden Fixsterne, Gas und Staub und ein schwarzes Loch im Zentrum. Das sind die Komponenten, die die Milchstraße ausmachen. […]

Mehr
19
Okt

Tipps für den gemütlichen Filmabend

Von:

Die Blätter färben sich bunt, die Tage werden kürzer und das Wetter lädt nicht mehr zum Verweilen im Freien ein. Das sind alles untrügliche Zeichen dafür, dass der Herbst Einzug gehalten hat. Zwar laden die längeren Nächte zum Beobachten des Nachthimmels ein. Doch wird es besonders in den späten Stunden so kalt, dass man nicht […]

Mehr
14
Okt

Tipp zum Wochenende: Die Eisriesen im Herbst

Von:

Die großen Planeten Jupiter und Saturn, die durch ihre Helligkeit jedem Laien sofort auffallen und deren Anblick im Teleskop nie enttäuscht, haben sich vom Nachthimmel verabschiedet. Auch unser Nachbar im Sonnensystem, der rote Mars macht sich rar. Jetzt ist ein guter Zeitpunkt für zwei unscheinbare Himmelskörper gekommen, um aus dem Schatten der drei planetaren Stars […]

Mehr
29
Sep

Tipp zum Wochenende: „Diamanten auf schwarzem Samt“

Von:

Heute ist für jeden etwas dabei: Egal ob Sie ein Fernglas oder ein Teleskop benutzen, der Doppelsternhaufen h und chi Persei ist in allen Instrumenten ein lohnender Anblick. Auch Ronald Stoyan gerät in seinem Buch Deep Sky Reiseführer ins schwärmen: „Es ist immer wieder ein Genuss, mit einem kleinen Teleskop die Milchstraße entlangzuwandern und plötzlich […]

Mehr
16
Sep

Tipp zum Wochenende: Halbschatten-Mondfinsternis am 16. September

Von:

An diesem Wochenende gibt es wieder eine Mondfinsternis! Jedoch keine Totale und keine Partielle. Es ist eine Halbschattenfinsternis. Sie findet am Freitagabend, den 16. September statt und ist im gesamten europäischen Raum zu beobachten. Bei einer Halbschattenfinsternis taucht der Mond nicht in den Kernschatten der Erde ein, sondern rauscht knapp daran vorbei. Das ist bei […]

Mehr
13
Sep

Die Nebel im Universum

Von:

Zu den Deep Sky Objekten, die besonders schön anzuschauen sind, gehören verschiedene Nebel. Nebel ist aber nicht gleich Nebel. Arten werden unterschieden nach der Art der Wahrnehmung. Nebel können auf ganz unterschiedliche Weise entstehen. Der Orionnebel beispielsweise ist ein Sternentstehungsgebiet aus jungen Sternen. Auch sterbende Sterne können als Nebel sichtbar werden und bilden Ringnebel. Manchmal […]

Mehr
09
Sep

Tipp zum Wochenende: Besuch der AME

Von:

Zum inzwischen 11. Mal öffnen sich am Samstag, den 10. September 2016 die Tore zur Astronomie-Messe AME in Villingen-Schwenningen. Auch Universe2go kann intensiv getestet werden. Die Kollegen von Astroshop.de präsentieren neben zahlreichen Produktneuheiten im Astronomiebereich auch die Sternenbrille. Gerne beraten Sie die Experten von Astroshop.de ausführlich an dem über 90 Quadratmeter großen Stand. Interessante Angebote mit […]

Mehr
08
Sep

So war die IFA 2016 mit Universe2go

Von:

Auf der IFA gab es auch in diesem Jahr wieder viele technische Neuheiten und Gadgets zu bestaunen. Besonders gefragt waren Brillen für virtuelle Realitäten. Bei einem solchen Thema durfte natürlich auch Universe2go nicht fehlen. Die Reise durch das Weltall ist mit der Sternenbrille allerdings nicht nur im VR-Modus möglich, sondern bietet mit Hilfe von Augmented […]

Mehr
02
Sep

Tipp zum Wochenende: Von der Venus über Neptun zum Cirrusnebel

Von:

Beobachtungstipp zum Wochenende bringt uns zwei Planeten von Beideseits des Sonnensystems: Venus und Neptune.  Mehr kann man auf unserer Partnerseite Astroshop.de erfahren.

Mehr
29
Aug

7. STATT – Teleskoptreffen Sankt Andreasberg

Von:

Von 1. bis 4. September findet das 7. Sankt Andreasberger Teleskoptreffen statt. Seit 2014 ist die höchste Sternwarte Nordsachsens, die auf 700 Meter gelegen ist, in Betrieb. In einer der dunkelsten Regionen Deutschlands treffen sich Astronomen, Hobbyastronomen und Sternenliebhaber, um den Nachthimmel zu beobachten. Gelegen in einem Naturschutzgebiet sind die Voraussetzungen bestens für ungestörte Himmelsbeobachtungen, […]

Mehr
25
Aug

Infografik Astrohighlights Herbst 2016: Das sollten Sie am Himmel nicht verpassen

Von:

Jetzt merkt man es schon deutlich: Die Sterne tauchen früher auf und wir können die Abende wieder zum Beobachten nutzen. Doch welche Highlights bietet uns der Herbsthimmel? Die neue Infografik „Highlights am Herbsthimmel 2016“ zeigt Ihnen auf einen Blick, was in den Monaten September bis November am Himmel passiert. 1.9. Neptun in Opposition Der ferne […]

Mehr
23
Aug

Wissen über das All: Entfernungen

Von:

10 Kilometer zur Arbeit, 600 Kilometer Luftlinie von München nach Hamburg und knapp 14.500 Kilometer von Deutschland bis nach Australien. Während der Arbeitsweg für uns überschaubar ist, kommt uns die Strecke bis nach Australien vielleicht schon gigantisch vor. Wie ist es dann erst mit den Entfernungen im Universum? Alleine bis zum Mond sind es rund […]

Mehr
19
Aug

Tipp zum Wochenende: Vom Saturn zum Uranus

Von:

Dieses Wochenende stört uns der noch fast volle Mond bei der Beobachtung. Wobei „stören“ eigentlich das falsche Wort ist, denn schließlich ist der Mond selbst ein faszinierendes Beobachtungsobjekt. Das ist aber natürlich noch nicht alles. Auch Mars und Saturn im Sternbild Skorpion bieten einen reizvollen Anblick.  Ein wenig vorgreifen möchten wir auch und stellen dieses […]

Mehr
16
Aug

Lange Nacht der Astronomie

Von:

Am 13. August fand in Berlin zum 3. Mal die Lange Nacht der Astronomie statt. Neben rund 2.000 Besuchern, vielen Hobbyastronomen, Wissenschaftlern und Vereinen, war auch Universe2go dabei. So konnten die Besucher nicht nur einen Blick durch die zahlreichen Teleskope werfen, sondern auch selbst einen Spaziergang durch das Weltall unternehmen. Da uns Petrus gewogen war […]

Mehr
11
Aug

Tipp zum Wochenende: Wie Sie heute Nacht die Perseiden beobachten

Von:

Diese Woche kommt der Tipp zum Wochenende schon einen Tag früher. Denn die Perseiden sind nicht nur am Wochenende zu sehen. Zuletzt gab es eine übersichtliche Infografik zum Sternschnuppenstrom, die Sie hier finden. In der Regel liegen die Fakten klar auf dem Tisch: Bis zu 100 Meteore pro Stunde zischen durch die Erdatmosphäre und verwandeln […]

Mehr
05
Aug

Tipp zum Wochenende: Vom Schwan zu den Wildenten

Von:

Warten bis es dunkel wird, ist die hauptsächliche Beschäftigung des Astronomen im Sommer. Die Zeit kann man sich vertreiben, indem man nach der noch sehr schmalen Sichel des jungen Mondes Ausschau hält. Der Anblick der Mondsichel wenige Tage nach Neumond ist besonders reizvoll. Der Mond geht kurz nach der Sonne im Westen unter. Mit einem […]

Mehr
04
Aug

Infografik Perseiden 2016: Die Nacht der Sternschnuppen

Von:

Wir freuen uns alle auf die Nacht der Nächte: die Perseiden im August. Mal ganz ohne Teleskop, einfach mit den bloßen Augen, staunen und Sternschnuppen zählen. Woher kommen die Meteore? Wo, wann und wie kann ich sie beobachten? Und warum ist dieses Jahr etwas besonderes? Erfahren Sie alles das in der Infografik über die Sternschnuppen. […]

Mehr
29
Jul

Tipp zum Wochenende: Der eckige Kugelsternhaufen

Von:

Den schönsten Anblick für das bloße Auge bietet am Nachthimmel noch immer das Trio Saturn, Mars und Antares. Der Stern Antares gehört zum Sternbild Skorpion, das einen schönen Hintergrund für das Treffen der drei hellen Himmelskörper abgibt. Doch auch abgesehen davon bietet uns der Himmel wieder allerlei lohnenswerte Beobachtungsobjekte. Neben dem Hantelnebel, den wir in […]

Mehr
22
Jul

Tipp zum Wochenende: Der kleine Fuchs und die Hantel

Von:

In dieser Woche schauen wir uns ganz besonders schöne Objekte an. Zum einen wäre da der kleine Fuchs. Er ist zwar unauffällig, befindet sich aber mitten im Sommerdreieck, eingerahmt  von den drei hellen Sternen Deneb, Wega und Altair. Zu dieser auffälligen Region des Sommerhimmels gehört auch das Sternbild Leier mit dem berühmten Ringnebel. Dieser Nebel ist […]

Mehr
18
Jul

Der Stern als Rudeltier – im Sternhaufen

Von:

Sie sind nicht nur für erfahrene Hobbyastronomen ein Genuss, sondern auch für den Laien: Die Sterne. Besonders schön wird es, wenn sich viele von ihnen auf einem Haufen befinden – dem Sternhaufen. Auch mit bloßem Auge können einige von ihnen ausfindig gemacht werden. Sie sind dann aber nicht als einzelne Sterne zu erkennen, sondern als […]

Mehr
15
Jul

Tipp zum Wochenende: Saturn, Mars und Mond in den Klauen des Skorpions

Von:

Wer dieses Wochenende zum Himmel blickt, entdeckt die bekannten Sternbilder des Sommers. Doch warten Sie bis Mitternacht, entdecken Sie im Süden ungewöhnlich helle Objekte. Was ist das? Wer trifft sich dort zur Geisterstunde? Es sind bekannte Vagabunden des Sonnensystems: Saturn, Mars und der alte bekannte Mond. Ausgerechnet direkt bei dem Jäger der Wüste: dem Skorpion. […]

Mehr
08
Jul

Tipp zum Wochenende: Leuchtende Nachtwolken

Von:

Wer oft in den Himmel schaut, wird mit Lichtphänomenen konfrontiert, die nicht direkt etwas mit der Astronomie zu tun haben. Ein Phänomen, das wir im Sommer besonders gut beobachten können, sind sogenannte leuchtende Nachtwolken, die wir nachts beim Blick in Richtung Norden sehen können Diese Nachtwolken haben mit den Wolken aus dem alltäglichen Wettergeschehen nichts […]

Mehr
06
Jul

5 Gründe, warum Universe2go völlig anders ist als andere Astronomieapps

Von:

Wer heute den Sternenhimmel kennenlernen will, ist in einer genialen Lage. Nie zuvor gab es so eine große Auswahl von Sternkarten für die Himmelsbeobachtung. Nie zuvor war es so einfach sich schnell eine erste Ahnung über die Sternbilder anzueignen. Der Grund: die modernen Astronomie-Apps. Laufend auf einem Smartphone, zeigen sie Ihnen in etwa, wo wir […]

Mehr
01
Jul

Tipp zum Wochenende: Das Sommerdreieck

Von:

Wir sitzen an einem lauen Sommerabend im Freien, die Grillen zirpen – über uns ein wolkenfreier Himmel. Wenn es langsam dunkel wird, schälen sich die ersten Sterne aus der noch blauen Decke des Himmels. Es sind Wega, Deneb und Altair. Zusammen bilden sie am Himmel das Sommerdreieck. Die drei Sterne sind die Hauptsterne der Sternbilder Leier, […]

Mehr
29
Jun

Geschichte der Sternbilder

Von:

Es waren einmal ein Einhorn, ein Phönix und ein Zentaur. Diese haben eine Gemeinsamkeit. Sie betiteln drei der insgesamt 88 Sternbilder, die 1922 von der Internationale Astronomische Union festgelegt wurden. Doch wie sind diese Sternbilder entstanden? Sphärische Astronomie Von der Erde aus betrachtet bilden die einzelnen hellen Sterne zwar ein Bild, die jeweiligen Himmelskörper können jedoch […]

Mehr
24
Jun

Tipp zum Wochenende: Der Ring in der Leier

Von:

Im Sommer sind die Nächte zwar kürzer. Zu sehen gibt es aber trotzdem viel. Einer der ersten Sterne, der durch die nicht enden wollende Dämmerung bricht, ist die helle Vega im Sternbild Leier (lat.: Lyra). Vega, oft auch Wega geschrieben, steht in Richtung Osten so hoch am Himmel, dass sie nicht mit einem Planeten zu verwechseln […]

Mehr
17
Jun

Tipp zum Wochenende: Held Herkules und seine Sternhaufen

Von:

Der griechische Sagenheld Herkules zeigt sich im Frühsommer in seiner ganzen Pracht. Der Körper des Helden ist am Himmel als Trapez aus vier Sternen zu erkennen. Nicht sehr auffällig aber doch immer wieder schön anzusehen ist Herkules. Orientiert man sich am markanten Sternbild Nördliche Krone und der sehr hellen Vega, ist er gut zu finden. Auch eines der spektakulärsten Objekte […]

Mehr
10
Jun

EM 2016: Stars auf dem Platz und am Himmel

Von:

In diesem Sommer ist es wieder so weit. Die Läden sind voll von schwarz-rot-goldenen Fanartikeln, die Trikots werden noch ein letztes Mal gewaschen und gebügelt, die Flagge hängt bereit und die Fan-Schminke wird aufgetragen. Das ganze Land ist wieder im Fußball-Fieber und die Spannung steigt. Natürlich auch bei uns. Während unsere Jungs in Frankreich um den Sieg […]

Mehr
08
Jun

Der Fixsternhimmel

Von:

Manch ein nicht-Astronom mag sich das ein oder andere Mal gefragt haben, was denn dieser Fixsternhimmel ist, von dem häufig die Rede ist. Diese Frage möchten wir gerne beantworten. Zunächst einmal zu den Fixsternen selbst: Es sind Sterne, die scheinbar immer in der gleichen Position zueinander am Himmel stehen und verschiedene Sternbilder oder Konstellationen bilden. […]

Mehr
06
Jun

Universe2go und DAYE / TURNER auf der Suche nach Beteigeuze 

Von:

Mit Universe2go können Sie sich auf die Suche nach Planeten, Sternen und Sternbildern machen. Doch wussten Sie, dass Sie die Sterne auch am Handgelenk tragen können? Unser Kooperationspartner DAYE / TURNER macht es mit seiner Uhrenkollektion möglich. Er widmet seine LOVE PLANETARY Kollektion den interessantesten Kandidaten am Himmel. Sei es Enceladus, der eisige Saturnmond, Sirius, […]

Mehr
03
Jun

Tipp zum Wochenende: Der Herr der Ringe gibt sich die Ehre

Von:

Sie wollen alle mit dem bloßen Auge sichtbaren Planeten in einer Nacht sehen? Dann sollten Sie das Wochenende nutzen. Wir können Mars und Saturn auf einen Blick sehen, während sich Jupiter im Westen bereits im Untergang befindet. Besonders schön ist Saturn anzuschauen, dessen Ringsystem wir gut beobachten können. Zusammen mit seinem Ringsystem würde der Planet den Platz […]

Mehr
02
Jun

Space mit allen Sinnen

Von:

Das Weltraum-Atelier Nohfelden am Rande des Naturparks Saar-Hunsrück bietet faszinierende Einblicke in die Welt der Astronomie. Im Landkreis St. Wendel im Saarland gelegen, bietet es den Besuchern in rustikalem Ambiente die Möglichkeit, in die Welt der Sterne einzutauchen. Hauptattraktion ist die Apollo 13-Raumkapsel, aus dem gleichnamigen Blockbuster mit Tom Hanks. Wer im Cockpit der Raumkapsel Platz nimmt, kann die […]

Mehr
23
Mai

Universe2go im Reisegepäck

Von:

Mancherorts sind die Ferien in vollem Gange und bei vielen steht bald der Urlaub vor der Tür. Wir haben eine gute Nachricht: Universe2go ist perfekt geeignet, um auch am Urlaubsort die Sterne zu betrachten und den Himmel von anderen Orten der Welt aus, aus einem ganz neuen Blickwinkel zu betrachten. Mit Hilfe des Smartphones und […]

Mehr
20
Mai

Tipp zum Wochenende: Mars in Opposition

Von:

Der Mars ist eines der Highlights am Wochenende. Er erreicht am 22. Mai seine Oppositionsstellung und ist die ganze Nacht beobachtbar. Die nächste Opposition ist im Juli 2018 fällig. Wer also nicht zwei Jahre warten möchte, sollte sich am Wochenende etwas Zeit für die Beobachtung nehmen. Leider macht sich die Atmosphäre störend bemerkbar, wenn man versucht Details auf […]

Mehr
19
Mai

Infografik Highlights am Sommerhimmel 2016: Alle Infos auf einen Blick

Von:

Was gibt es in den lauen Nächten des Sommers am Himmel zu entdecken? Das zeigt Ihnen die brandneue Infografik: “Highlights am Sommerhimmel 2016″. Ein schneller Blick genügt und Sie wissen sofort, was in den Monaten Juni bis August am Himmel passiert. Wenn Sie die Infografik auf Ihrer Website veröffentlichen möchten, können Sie hierzu gerne den folgenden Code […]

Mehr
13
Mai

Tipps zum Wochenende: Eine Wanderung durch die Mondberge

Von:

„Haben Sie jemals den Mond gesehen?“, fragte ein Professor ironisch einen seiner Schüler. „Nein, mein Herr“, erwiderte noch ironischer der Schüler. „Aber ich darf sagen, dass ich von demselben reden gehört habe.“ (Aus dem Roman Die Reise um den Mond von Jules Verne). Lassen Sie uns heute über den Mond reden. Genau wie der Science-Fiction […]

Mehr
10
Mai

Der Merkurtransit aus der Perspektive eines Blinden

Von:

Gestern haben viele das astronomische Großereignis des Jahres verfolgt: den Merkurtransit. Zum ersten Mal seit 13 Jahren war der Merkurdurchgang vor der Sonne bei uns wieder zu sehen. Ganz so leicht beobachten wie eine Sonnenfinsternis konnte man ihn freilich nicht. Mit einem eigenen Teleskop oder an einer Volkssternwarte war er aber gut zu sehen. „Sehen“ – das […]

Mehr
06
Mai

Tipp zum Wochenende: Galaxie mit Hut

Von:

Die Wettervorhersage ist sehr gut und der Mond lässt sich nicht blicken. Das ist der richtige Zeitpunkt, um sich schwierigen Himmelsobjekten zu widmen. Allerdings machen sich die länger werdenden Tage bemerkbar. Die Dämmerung endet erst um kurz nach zehn Uhr. Kleiner Trost: Der strahlende Jupiter im Sternbild Löwe (lat.: Leo) lässt sich auch in der […]

Mehr
06
Mai

Merkurtransit am 09. Mai: So beobachten Sie ihn erfolgreich

Von:

Der Merkur wandert am 09. Mai über die Sonne und bietet uns ein faszinierendes Schauspiel. Innerhalb von 7,5 Stunden zieht der sonnennahe „Zwerg“ Merkur über die untere Hälfte der Sonnenscheibe. Er hat es also ganz und gar nicht eilig. Global gesehen ist das Phänomen seltener als eine Sonnenfinsternis. Wir finden, allein das ist Grund genug, dass […]

Mehr
28
Apr

Tipps zum Wochenende: Das Geheimnis des roten Auges und das Teleskoptreffen ITV

Von:

Dieses Wochenende lohnt sich der Blick auf Jupiter. Der Große Rote Fleck, das rote Auge von Jupiter, bietet sich optimal für eine Beobachtung an. Übrigens: Unser Erdtrabant ist derzeit abnehmend und steht dieses Wochenende im letzten Viertel. Damit stört er die Beobachtung von Deep-Sky Objekten immer weniger. Die Abendstunden können wir in völliger Dunkelheitgenießen. Erst […]

Mehr
28
Apr

Vorbereitung auf den Merkurtranist

Von:

Am 9. Mai ist es soweit: Mit dem Merkurtransit steht ein astronomisches Großereignis an. Das will natürlich richtig vorbereitet werden. Das richtig Equipment, um das Schauspiel zu verfolgen und den Augen nicht zu schaden, stellen wir heute vor. Sonnenfilter und Teleskop ist ein „Muss“ Beobachten Sie die Sonne niemals ohne einen geeigneten Filter. Diese Warnung kann […]

Mehr
27
Apr

Lichtverschmutzung – Wenn die Nacht zum Tag wird

Von:

Wer nachts in den Himmel schaut und versucht, die Sterne zu erkennen, wird nicht selten enttäuscht – vor allem wenn er in einer Großstadt lebt. Denn künstliches Licht sorgt dafür, dass der Nachthimmel hell wird und wir die Sterne nicht mehr gut sehen können. Das ist besonders ärgerlich, weil immerhin jeder zweite Deutsche ab und […]

Mehr
25
Apr

Die Helligkeit der Sterne

Von:

Die Astronomie hat ein Problem: Die Objekte, die sie untersuchen will, sind nicht direkt greifbar, wie beispielsweise Objekte in der Physik, Chemie oder Biologie. Sterne abzumessen ist daher nicht so einfach, wie Körper abzuwiegen oder die Inhaltsstoffe von Flüssigkeiten zu bestimmen. Die Helligkeit von Sternen zu bestimmen, klingt deutlich komplizierter. Mit ihr beschäftigt sich die Photometrie. Angegeben […]

Mehr
22
Apr

Tipp zum Wochenende: Der kleine Vollmond

Von:

Es gibt ein paar Zahlen aus der Astronomie, die gehören einfach zur Allgemeinbildung. Eine davon ist die Entfernung des Mondes von der Erde. Wenn Sie sich dafür 384.000 Kilometer einprägen, liegen Sie ganz gut. Dieser Wert gibt allerdings nur die mittlere Entfernung des Mondes an. Seit Johannes Kepler (1571-1630) wissen wir, dass sich die Himmelskörper […]

Mehr
21
Apr

Begeisterung für Universe2go und Omegon in den USA

Von:

Wir waren mit der neuen Sternenbrille Universe2go und anderen Produktneuheiten unserer Marke Omegon auf der weltgrößten Astronomiemesse NEAF mit einem Stand vertreten. NEAF steht für North Eastern Astronomy Forum und findet jedes Jahr im April in New York, USA, statt. Hier ein paar Impressionen unseres Messeauftritts:                

Mehr
19
Apr

Der beeindruckende Bärenhüter

Von:

Ein typisches Sternbild des Frühlings ist Bootes, der Bärenhüter. Es handelt sich um ein großes und recht auffälliges Sternbild, das am besten im Frühjahr zu sehen ist. Der nördliche Teil des Sternbildes kann sogar das ganze Jahr in unseren Breitengraden beobachtet werden. Wie der Name des Sternbildes schon verrät, soll es sich um einen Mann […]

Mehr
15
Apr

Tipps zum Wochenende: Das Frühlingsdreieck und der flinke Merkur

Von:

Auch von der Stadt aus zu sehen: Das Frühlingsdreieck Der Himmel im Frühjahr wird von drei hellen Sternen dominiert. Es handelt sich um den rötlichen Stern Arktur im Sternbild Bootes, die Spica in der Jungfrau und Regulus im Löwen. Gemeinsam bilden sie das Frühlingsdreieck. Die Dreiecksseiten decken jeweils mehrere Handbreiten des Nachthimmels ab. Die Abbildung […]

Mehr
12
Apr

Internationaler Tag der bemannten Raumfahrt

Von:

Am 12. April 1961 flog Juri Gagarin als erster Mensch in den Weltraum und umrundete einmal die Erde. In Gedenken an dieses besondere Ereignis wurde dieser Tag von der UN im Jahr 2011 zum Internationalen Tag der bemannten Raumfahrt erklärt. Wir nehmen ihn zum Anlass, einen Blick auf einige Stationen der letzten 55 Jahre zu werfen. Wie […]

Mehr
08
Apr

Tipps zum Wochenende: DeepSky-Wunder und die Locken von Berenike

Von:

Oben am Himmel blicken wir nicht nur in ein schier unendliches Weltall, der Nachthimmel steckt auch voller Galaxien und haariger Geschichten – zum Beispiel über das Sternbild Coma Berenice, das wir jetzt im Frühling zwischen den Sternbildern Löwe und Bootes erkennen. Als König von Ägypten hatte Ptolemaios Verpflichtungen und musste in den Krieg ziehen. Sein […]

Mehr
05
Apr

Universe2go und Omegon beim NEAF – Northeast Astronomy Forum

Von:

Alle Astronomen und Sternenliebhaber aufgepasst! Universe2go und Omegon werden am Northeast Astronomy Forum am 9. und 10. April teilnehmen. NEAF ist die weltgrößte Ausstellung für Astronomie und Weltraum. Einige der Highlights: Alan Stern, der Projektleiter der New Horizons Mission zum Pluto wird da sein. Ebenfalls anwesend sein wird Alic Bauman, die bei dieser Mission als Operations Manager tätig war. Außerdem gibt […]

Mehr
01
Apr

Tipp zum Wochenende: Die Eule im Bären

Von:

Was aussieht wie ein Aprilscherz ist eine seriöse wissenschaftliche Zeichnung: Das Bild zeigt den Eulennebel, wie ihn der irische Astronom Lord Rosse 1848 gesehen hat. William Parsons, 3. Earl of Rosse, war einer der letzten großen Meister der visuellen Beobachtung, bevor die Fotografie und Spektroskopie Einzug in die professionelle Astronomie gehalten haben. Ein Vorgänger von […]

Mehr
30
Mrz

Universe2go – auch für erfahrene Astronomen

Von:

Die Augmented Reality Brille Universe2go zeigt Menschen, die es lieben in die Sterne zu schauen, den Nachthimmel aus einer ganz anderen Perspektive. Außerdem bietet sie ihnen interessante Informationen zu den verschiedenen Objekten. Als Astronom könnte man sich nun sagen: „Das ist eine nette Spielerei. Aber bringt mir das denn auch etwas?“ Die Antwort ist ganz […]

Mehr
24
Mrz

🐰Universe2go im Osternest🐰

Von:

Die Osterfeiertage stehen vor der Tür und besonders die Kleinsten freuen sich auf die Naschereien, die im Osternest versteckt sind. Der Universe2go-Osterhase hat schon vorbei geschaut und etwas für unsere treuen Fans dagelassen. Deshalb verlosen wir ein Universe2go an einen Facebook-Fan, der an unserem Gewinnspiel teilnimmt. Um an der Verlosung teilnehmen zu können, muss ein […]

Mehr
18
Mrz

Tipps zum Wochenende: Am Samstag ist Astronomietag

Von:

Ein Tag im Jahr ist ganz der Astronomie gewidmet und an diesem Samstag ist es wieder so weit. Bereits gestern haben wir darüber berichtet, dass Universe2go bei einigen Veranstaltungen am Tag der Astronomie vertreten sein wird. Heute möchten wir Ihnen noch ein paar Hintergrundinformationen zu diesem Tag geben. Der Astronomietag wird von der Vereinigung der Sternfreunde e.V. veranstaltet: […]

Mehr
16
Mrz

Tag der Astronomie am 19.3. mit Universe2go

Von:

Der 19.3.16 ist der Tag der Astronomie. In diesem Jahr dreht sich alles um den Mond als Schwerpunktthema. Es sind nur noch vier Tage bis Vollmond, weshalb er sich am Tag der Astronomie immerhin fast in seiner vollen Pracht zeigt. Deshalb sind sogar mit bloßem Auge Details seiner Oberfläche erkennbar. Wer sich nicht nur auf […]

Mehr
15
Mrz

Kleiner Löwe – die kleine Raubkatze am Frühlingshimmel

Von:

Leo Minor – der Kleine Löwe – ist ein eher unscheinbares Sternbild, das wahrscheinlich nur wenige kennen und noch weniger am Himmel finden. Genau deshalb stellen wir den Kleinen Löwen heute vor. In den Sternkarten besteht der Kleine Löwe aus zwei oder drei mit Linien verbundenen Sternen. Wie ist das Sternbild zu finden? An einem […]

Mehr
14
Mrz

Astro-Highlights im Frühjahr

Von:

Auch im Frühling ist wieder einiges los am Nachthimmel. Besonders schön ist natürlich, dass die Temperaturen in dieser Jahreszeit steigen und die Sternenbeobachtung damit um einiges angenehmer wird, sodass wir die nächtlichen Himmelsschauspiele wieder richtig genießen können. Ein besonderes Highlight ist der Merkurtransit am 9. Mai. Dieses Ereignis ist sogar noch seltener als eine Sonnen- […]

Mehr
11
Mrz

Tipps zum Wochenende: Drei Galaxien im Löwen

Von:

Das Sternbild Löwe (lat.: Leo) hatten wir bereits letzte Woche vorgestellt. Wir bleiben gerne noch ein bisschen in dieser Himmelsregion, denn schließlich kündigt der Löwe den Frühling an, nach dem wir uns alle sehnen. Sie finden den Löwen, indem Sie zuerst das umgedrehte Fragezeichen am südlichen Nachthimmel entdecken, das von den Sternen Algenubi, Algieba und Regulus […]

Mehr
04
Mrz

Tipps zum Wochenende: Jupiter im Reich des kleinen Königs

Von:

Das kommende Wochenende und die Tage danach gehören dem größten Planeten unseres Sonnensystems. Jupiter erreicht am 8. März seine Opposition. Das bedeutet, dass Sonne, Erde und Jupiter auf einer Linie liegen. Der Planet steht also in Gegenrichtung zur Sonne. Dadurch geht er schon abends mit Sonnenuntergang auf und ist die ganze Nacht zu sehen. Sie finden […]

Mehr
02
Mrz

Universe2go mit dem iPhone: Haben Sie diese 4 Tipps schon beachtet?

Von:

Damit Universe2go mit Ihrem iPhone funktioniert, benötigt es neben dem GPS auch einen digitalen Kompass, den Beschleunigungssensor und das Gyroskop. Das hat das iPhone alles eingebaut, doch vielleicht haben Sie diese Sensoren bei Ihren anderen Apps noch nicht verwendet. Daher ist es nicht verwunderlich, wenn Sie erstmal nicht wissen, wo man diese Sensoren einschaltet. Wir geben Ihnen eine […]

Mehr
26
Feb

Tipps zum Wochenende: Der Große Bär und seine Zigarre

Von:

Die Astronomen zieht es in den Süden. Gemeint ist damit allerdings nicht der Süden als Urlaubsziel, sondern als die bevorzugte Blickrichtung. Schauen wir nachts in Richtung Süden, sehen wir zu jeder Jahreszeit andere Himmelsobjekte hoch am Himmel stehen. Blicken wir hingegen nach Norden, dann wandert unser Blick an der Erdachse entlang. Da sich die Orientierung […]

Mehr
24
Feb

Wie sieht der Sternenhimmel in 100.000 Jahren aus, wenn wir alle nicht mehr da sind?

Von:

Eine Eintagsfliege. Sie summt durch die Luft über das Gewässer. Und verbringt ihr gesamtes Leben in nur Stunden oder wenigen Tagen. Was für uns Menschen nur ein Bruchteil unserer Lebenszeit ausmacht, ist für die Eintagsfliege vielleicht eine lange Zeit. Sie bemerkt nicht, dass sich etwas auf unserer Welt ändert. Weiß sie, dass die Sonne aufgeht, […]

Mehr
20
Feb

Universe2go in Barcelona auf dem MWC

Von:

Aufgepasst, wenn ihr Universe2go einmal selbst testen möchtet: Wir sind von 22. bis 25. Februar in Barcelona beim Mobile World Congress. Weitere Informationen zum MWC findet ihr hier. Universe2go wird in der Halle 8.1 – App Planet – am Stand 8.1.I59 zu finden sein. Gemeinsam mit VerbaVoice sind wir hier vertreten. Damit ihr uns besser findet, […]

Mehr
19
Feb

Wochenendtipps: Der Krebs und die Futterkrippe

Von:

Wer sich mit Tierkreiszeichen beschäftigt, weiß, dass nach den Zwillingen und vor dem Löwen der Krebs kommt. Schaut man aber von der Stadt aus an den Nachthimmel, sieht man zwischen den Sternbildern Zwillinge und Löwe vor allem viel Leere. Das Sternbild Krebs ist unscheinbar und kommt nur unter einem dunklen Nachthimmel so richtig zur Geltung. […]

Mehr
18
Feb

Herzlichen Glückwunsch Pluto!

Von:

Der 18. Februar ist einem besonderen Himmelskörper gewidmet, der 1930 entdeckt wurde: Pluto. Benannt wurde der einstige Planet nach dem römischen Gott der Unterwelt. Und auch der Zwergplanet selbst ist ein Namensgeber, nämlich für eine Disney-Figur, den Hund Pluto. Dieser wurde im gleichen Jahr erfunden, in dem der Zwergplanet von Clyde Tombaugh am Lowell-Observatorium in Flagstaff, Arizona […]

Mehr
17
Feb

Gewinne den “Marisianer” auf blu-ray

Von:

Am 18. Februar 2016 erscheint “Der Marsianer – Rettet Mark Watney” auf DVD und blu-ray. Twentieth Century Fox Home Entertainment bietet uns damit die Gelegenheit, den unterhaltsamen Science-Fiction-Film, der mit ein wenig Fiction und sehr viel Science glänzt, auch zu Hause zu erleben. Mark Watney wir bei einer Marsmission auf dem roten Planeten zurückgelassen, denn seine Crew […]

Mehr
16
Feb

Sternbild des Monats: Krebs

Von:

Wer das Sternbild Krebs (lateinisch Cancer) als solches Krustentier identifizieren will, benötigt etwas Phantasie. Dieses Sternbild der Ekliptik kann nicht mit einem solch imposanten Erscheinungsbild aufwarten, wie seine Nachbarn. Obwohl die Sterne im Krebs eher schwach leuchten, verstecken sich hier einige Objekte, die einen Blick wert sind. Wie ist das Sternbild zu finden? Wer im Winter […]

Mehr
14
Feb

Valentinstag unter dem Sternenzelt

Von:

Die Faszination für den Nachthimmel ist in Deutschland groß. Das haben wir gemeinsam mit TNS Emnid in einer repräsentativen Umfrage herausgefunden. Demnach interessieren sich sowohl Männer als auch Frauen dafür, was im Universum vor sich geht. Fast die Hälfte der Befragten (49 Prozent) geht außerdem davon aus, dass ein wenig Wissen über die Sterne auf andere […]

Mehr
12
Feb

Tipps zum Wochenende: Der Hund des Jägers

Von:

Bei unserem lichtverschmutzten Nachthimmel ist es oft  gar nicht so leicht, ganze Sternbilder zu identifizieren. Aus der Stadt heraus sieht man stattdessen oft nur einzelne sehr helle Sterne. Der hellste von allen ist Sirius, nur die Planeten Venus und Jupiter können es mit ihm aufnehmen – Sonne und Mond natürlich auch. In unserer Gegend steht Sirius nie […]

Mehr
09
Feb

Rückblick: AstroFest 2016 in London

Von:

Universe2go und Astroshop.co.uk waren am letzten Wochenende beim Europäischen AstroFest in London vertreten. Für diejenigen, die leider nicht dabei sein konnten, gibt es eine kleine Zusammenfassung: Brian May – Gründungsmitglied und früherer Gitarrist von Queen und gleichzeitig ein brillanter Astrophysiker – war einer der Hauptakteure der Veranstaltung. Er hat uns zwar nichts auf seiner Gitarre vorgespielt, uns dafür aber viel über […]

Mehr
05
Feb

Tipps zum Wochenende: Spektakuläre Nebel

Von:

Die Nebel des Orion Der Nachthimmel wird noch immer vom mächtigen Jäger Orion, den wir letze Woche vorgestellt haben, dominiert. Der Gürtel des Orion ist an der Kette aus den Sternen Alnitak, Alnilam und Mintaka zu erkennen. Jetzt ist eine gute Zeit, sich auch an seinen zahlreichen Nebeln zu versuchen: Orion-Nebel, Flammennebel, Pferdekopf – ein […]

Mehr
04
Feb

Faszination Nachthimmel – Deutsche interessieren sich für die Sterne

Von:

Wie interessant finden die Deutschen eigentlich den Sternenhimmel? Diese Frage haben wir uns im letzten Jahr gestellt und mit Hilfe einer repräsentativen Emnid-Umfrage (1.003 Befragte) eine Antwort erhalten: 72 Prozent der Deutschen zeigen Interesse am Sternenhimmel. Die Hälfte der Befragten interessiert sich sehr (7 Prozent) oder findet das Thema spannend (43 Prozent). Deshalb schauen diese […]

Mehr
02
Feb

Universe2go und Omegon beim AstroFest London 2016

Von:

Am 5. und 6. Februar ist das Universum in London greifbar nah  Beim diesjährigen AstroFest in Kensington erwarten euch wieder zahlreiche Experten, die über spannende Entwicklungen und Ereignisse im Universum diskutieren und Aussteller, die die neuste Ausrüstung vorstellen, um das Universum zu entdecken. Auch Universe2go und Omegon sind dabei, um mit euch über den Kosmos zu sprechen und euch zu […]

Mehr
29
Jan

Tipps zum Wochenende: Planetenreigen und der Himmelsjäger Orion

Von:

„Das Leitsternbild des Winterhimmels ist der Orion“, schreibt Hans-Ulrich Keller im Kosmos Himmelsjahr 2016. Der Mond erreicht das letzte Viertel seiner Bahn und dazu noch seine größte Erdferne. Er geht also erst spät auf und stört die Himmelsbeobachtung kaum. Eine gute Zeit, sich diesem Sternbild zu widmen. Das Sternbild Orion finden wir abends in Richtung […]

Mehr
21
Jan

Sternbild des Monats: Zwillinge

Von:

Die Sterne im Sternbild Zwillinge oder Gemini bilden ein langgezogenes Rechteck, an dessen nordöstlichen Eckpunkten die beiden hellsten Sterne Pollux und Castor stehen. Von hier aus ziehen sich Sternbildlinien über den Himmel und vervollständigen die Körper der beiden Zwillinge. Ihre Füße baden die Brüder in der Milchstraße, an der Stelle, an der sie die Ekliptik […]

Mehr
31
Dez

Der Himmelsfahrplan für die astronomischen Highlights 2016

Von:

Ab und an sollten wir einen Blick zum Himmel wagen, denn im Universum geschehen jedes Jahr aufregende Dinge. Von der Erde aus sind einige dieser Himmelsschauspiele sichtbar. Wir haben euch einen Fahrplan mit einem Überblick über die wichtgisten Himmelsereignisse im Jahr 2016 erstellt. Es lohnt sich, an den verschiedenen Stationen Halt zu machen und den Anblick […]

Mehr
22
Dez

Wintersonnenwende: Die längste Nacht des Jahres

Von:

Am 22. Dezember versinkt die Nordhalbkugel in tiefster Dunkelheit. Die längste Nacht und der kürzeste Tag des Jahres stehen bevor. Am Tag der Wintersonnenwende beschert uns die Sonne in unseren Breiten heute weniger als acht Stunden Tageslicht. Sie erreicht ihren tiefsten Stand im Jahreslauf in Bezug auf den Meridiandurchgang, sprich dem Moment, in dem ein […]

Mehr
20
Dez

Weihnachten 2015 wird besonders magisch

Von:

In diesem Jahr wird Weihnachten noch ein klein wenig magischer. Denn am Himmel ist – zum ersten Mal seit 38 Jahren – ein besonderes Phänomen zu beobachten: Ein Weihnachtsvollmond. Nur alle 29,53 Tage können wir einen Vollmond bewundern. Dass dieser auf einen besonderen Tag wie Weihnachten fällt, ist demnach statistisch gesehen besonders selten. Doch in […]

Mehr
17
Dez

Europäische Planetarien – eine Übersicht

Von:

Willkommen auf unserem Blog, auf dem wir euch heute die Universe2go Planetarien-Karte für Europa vorstellen. Damit möchten wir die Liebe zu den Sternen mit euch teilen und euch das Sternegucken erleichtern. Auf dieser Karte sind die bedeutendsten Planetarien Westeuropas eingezeichnet. Aktuell findet ihr hier 378 Planetarien: Sechs befinden sich in Österreich, 20 im Vereinigten Königreich, 134 in Frankreich, 107 in Deutschland, […]

Mehr
16
Dez

Infografik: Der Stern von Bethlehem

Von:

Wohl jeder kennt die Geschichte der Heiligen Drei Könige, die einem Stern folgten, um das Jesuskind in der Krippe zu besuchen. Doch wie konnte ein Stern so hell scheinen, dass er die drei Weisen aus dem Morgenland vor 2.000 Jahren zum Christkind geführt hat? Einige kosmische Phänomene könnten eine Erklärung hierfür liefern. Mehr über die Theorien rund um […]

Mehr
11
Dez

Gewinnspiel: Universe2go für die Liebsten

Von:

Weihnachten rückt mit großen Schritten näher und wir öffnen das 11. Türchen an unserem Adventskalender. Dahinter verbirgt sich ein Facebook-Gewinnspiel. Mittlerweile sind viele Menschen schon im Geschenketaumel und überlegen fieberhaft, womit sie ihren Liebsten in diesem Jahr eine Freude machen könnten. Für diejenigen unter euch, die keine Socken oder Mixer verschenken möchten, haben wir etwas ganz Besonderes. […]

Mehr
10
Dez

Universe2go Quiz-Modus

Von:

Im zehnte Türchen unseres Facebook-Adventskalenders hat sich der Quiz-Modus von Universe2go verborgen. Wir haben zwei Sternbilder für euch ausgesucht, die wohl nicht jeder sofort erkennt. Die meisten Deutschen finden den großen Wagen am nächtlichen Himmel. Auch der Polarstern ist vielen bekannt, wie unsere Studie zeigt. Doch die Sternbilder aus unserem zehnten Türchen des Adventskalenders erkennen wahrscheinlich nur wenige. Wir möchten […]

Mehr
07
Dez

Europäische Sternwarten – eine Übersicht

Von:

Willkommen auf unserem Blog, auf dem wir euch heute die Universe2go Sternwarten-Karte für Europa vorstellen. Damit möchten wir die Liebe zu den Sternen mit euch teilen und euch das Sternegucken erleichtern. Auf dieser Karte sind die bedeutendsten Sternwarten Westeuropas eingezeichnet. Aktuell seht ihr auf der Karte 320 Sternwarten: 18 in Österreich, 31 im Vereinigten Königreich, 36 in Frankreich, 84 in Deutschland, 95 in Italien, 27 in Spanien und […]

Mehr
04
Dez

Universe2go zu gewinnen

Von:

Der Sternenhimmel hat im Dezember einiges zu bieten: Besondere Konstellationen, Sternschnuppen, Planeten und vieles mehr sind in dieser Zeit zu sehen. Damit einer unserer Facebook-Fans diese Schauspiele am Himmel noch besser beobachten kann, verlosen wir ein Universe2go. So kannst du es dir auch an kalten Tagen zu Hause gemütlich machen und dennoch das Weltall erkunden. Die Sternenbrille zu gewinnen, […]

Mehr
29
Nov

Mit Universe2go aufs Christkind warten

Von:

Die erste Kerze auf dem Adventskranz wird heute angezündet. Spätestens jetzt sind wir uns bewusst, dass Weihnachten wieder vor der Tür steht. Viele können es nicht erwarten bis zu den Weihnachtsfeiertagen, an denen sie sich nach der Arbeit des Jahres im Kreise der Familie zurücklehnen können. Kindern wird das Warten auf das Christkind mit einem Adventskalender verkürzt, […]

Mehr
04
Nov

Die Deutschen und die Sterne

Von:

Wie groß ist das Interesse der Deutschen am Sternenhimmel? Und an der Astronomie? Kennen sie den Sternenhimmel? Und wie informieren sie sich? Diese Fragen werden in einer aktuellen Befragung von TNS-Emnid geklärt. Markus Pössel hat diese noch einmal zusammengefasst und ausgewertet. Ein kleiner Auszug aus seinen Erkenntnissen: “Astronomie, das merken wir in der Praxis immer […]

Mehr
28
Okt

Der Mond bedeckt den Stern Aldebaran

Von:

Stellen Sie Ihr Teleskop auf oder richten Sie Ihr Fernglas in den Himmel: Am 29.10 um 22:47 bedeckt der Mond Aldebaran, den Hauptstern des Sternbildes Stier. Der Mond nähert sich Aldebaran mit seinem beleuchteten Westrand. Dann verschwindet der Stern schlagartig hinter dem Mond und lässt sich erst wieder nach über einer Stunde auf der anderen […]

Mehr
25
Okt

Venus, Jupiter und Mars in Konjunktion

Von:

In den Morgenstunden um den 26.10 findet eine enge Begegnung von Jupiter, Mars und Venus statt. Etwa um 3:00 gehen die Planeten im Osten auf. Jupiter und Venus nehmen sich an der Hand und Mars tänzelt fast unmittelbar hinterher. Um etwa 4:00 erreicht das Planetentrio eine ansehnliche Höhe am Himmel. Eine optimale Gelegenheit für schöne […]

Mehr
20
Okt

Sternbilder des Monats: Pegasus und Andromeda

Von:

Wir sind mitten im Herbst. Das merken Sie sicher am Wetter und an den jetzt nebligen Tagen. Doch auch wenn Sie den Blick zum Himmel richten, wird das schnell klar. Jetzt strahlen die Herbststernbilder Andromeda und Pegasus direkt über unseren Köpfen. Gegen 21:30 finden Sie die beiden Sternbilder im Osten und Südosten auf etwa mittlerer […]

Mehr
14
Okt

Raumstation ISS am Abendhimmel

Von:

Die Internationale Raumstation (kurz ISS) ist aktuell am Abendhimmel zu sehen. Universe2go gibt Ihnen über den ISS-Warner sofort Bescheid, wenn sie den Horizont passiert. Es ist die optimale Gelegenheit Kindern die Raumstation zu zeigen, denn alle Passagen finden in einer angenehmen Zeit zwischen 19.00 und 21.00 Uhr statt. Weitere Infos finden Sie unter: heavens-above.com

Mehr
08
Okt

Marsianer Kinostart am 8. Oktober: Universe2go mit neuer Marsanimation

Von:

Zum Start des Kinofilms “Der Marsianer” hat sich Universe2go ein neues Feature einfallen lassen: Mit Ihrem Handplanetarium werden Sie selbst zum Raumfahrer. Denn Sie reisen zum Mars und landen auf der Oberfläche. Doch mehr dazu weiter unten. Außerdem haben wir uns schon einmal den neuen Kinofilm angesehen. Kinofilm: “Der Marsianer” ab heute im Kino Der […]

Mehr
22
Sep

Kurzinfo: Totale Mondfinsternis am 28.09.2015 [Infografik]

Von:

Am 28. September ist es soweit: nach 7,5 Jahren kommen wir wieder in den Genuss einer Totalen Mondfinsternis. Am frühen Morgen verschwindet der Mond im Erdschatten und leuchtet schließlich in rostroter Farbe. Ein faszinierendes Himmelsschauspiel, das Sie nicht verpassen sollten. Die wichtigsten Infos zum optimalen Beobachtungsort und den Beobachtungszeiten finden Sie in dieser kompakten Infografik. […]

Mehr
21
Sep

Sternbild des Monats: Der Steinbock

Von:

Den Steinbock finden wir nicht nur in den Alpen in kargen Regionen oberhalb der Baumgrenze. Blickt man jetzt um etwa 22 Uhr nach Süden, entdeckt man den Steinbock auch am Himmel. Das Sternbild ist unauffällig und nur in dunklen Regionen gut sichtbar, denn nur zwei Sterne sind heller als 3 Magnituden, die anderen sind etwas […]

Mehr
18
Sep

Totale Mondfinsternis am 28.09.2015 [Infografik]

Von:

Nach einer halben Ewigkeit ist es wieder soweit: Am 28. September sehen wir wieder eine totale Mondfinsternis. In den frühen Morgenstunden verwandelt sich der Mond in eine tiefrot leuchtende Laterne am Himmel. Ein fantastisches Schauspiel! Doch was ist zu beachten, damit Sie dieses Highlight auch genießen können? Alle Infos auf einen Blick gibt es für Sie […]

Mehr
14
Sep

IFA: Die besten Bilder von Universe2go auf der Funkausstellung

Von:

Ein bisschen erinnert dieses Foto an das Innere eines Raumschiffs, doch was Sie hier sehen war unser Universe2go Messestand auf der IFA. Das moderne Design ist kein Wunder, denn auf der IFA werden vor allem brandneue Produkte vorgestellt, die es in dieser Form bisher noch nicht gab. Dazu gehört natürlich auch Universe2go. Denn eine AR-Brille, […]

Mehr
02
Sep

Universe2go auf der IFA in Berlin

Von:

Vom 03. bis zum 09. September 2015 verwandelt sich Berlin in ein Paradies für Technikfans. Eine der größten Messen überhaupt, internationale Funkausstellung IFA öffnet wieder ihre Tore. Und Universe2go ist mit dabei. Für Sie ist das die optimale Gelegenheit Universe2go einmal auszuprobieren, durch das Universum zu streifen und die Menschen hinter dem Produkt kennenzulernen. Am […]

Mehr
01
Sep

Jetzt beobachten: Planet Neptun in Opposition

Von:

Haben Sie Lust auf einen Ausflug zum entferntesten Planeten des Sonnensystems? Dann ist jetzt die Gelegenheit. Am 1. September kommt der ferne Planet Neptun in Opposition zur Sonne. Dann steht er genau gegenüber der Sonne. Das ist die Zeit, in der Sie Neptun besonders gut beobachten können. Zusätzlich steht der Gasriese mit 4,3 Milliarden Kilometer […]

Mehr
24
Aug

Universe2go auf der langen Nacht der Astronomie

Von:

Berlin stand am vergangenen Wochenende (22. August 2015) ganz im Zeichen der Astronomie. Die “Lange Nacht der Astronomie” lockte etwa 2000 Sternfreunde und Interessierte an. Jeder Besucher hatte die Gelegenheit, durch eine ganze Reihe von Teleskopen einmal in die Sterne zu schauen und sich “fast alles” über Astronomie erklären zu lassen. Dieses Jahr war Universe2go […]

Mehr
11
Aug

Neue Funktion: Universe2go mit Sternschnuppen

Von:

Es ist es so weit: In der Nacht auf den 13. August sehen wir den Sternschnuppenstrom der Perseiden. Am besten können Sie die Sternschnuppen mit dem bloßen Auge zwischen 22:00 und 4:00 Uhr beobachten. Das Wetter scheint auch mitzuspielen, denn an vielen Orten kündigt der Wetterbericht einen klaren Himmel an. Zu diesem Thema hat auch […]

Mehr
10
Aug

Perseiden: am 12. August kommen die Sternschnuppen

Von:

Der August ist der Monat der Sternschnuppen: die Perseiden. In der Nacht vom 12. auf den 13. August wird es spannend. Dann verwandeln sich bis 100 Meteore pro Stunde in fantastische Sternschnuppen. Sie donnern mit bis zu 60 Kilometern pro Sekunde auf die Erdatmosphäre und werden zum Leuchten angeregt. Die beste Zeit für die Sichtung […]

Mehr
04
Aug

Diese Sternbilder erkennen die Deutschen am Himmel

Von:

Vor Kurzem haben wir eine Umfrage in Auftrag gegeben: Wie viele Menschen in Deutschland kennen sich eigentlich am Himmel aus? Wer richtet gerne mal den Blick nach oben? Die renommierte Meinungsforschungs-Agentur TNS Emnid führte innerhalb Deutschlands eine repräsentative Studie durch und befragte dazu 1003 Personen im Alter von 14-65 Jahren. Es gibt also noch sehr […]

Mehr
23
Jul

Sternbild des Monats: Schütze

Von:

Im Juli und im August müssen wir geduldig sein. Denn er wird spät dunkel, erst gegen 22 Uhr glitzern die ersten Sterne am Himmel. Bis dahin genießen wir bei den lauen Temperaturen vielleicht ein kühles Getränk und merken, wie es Schritt für Schritt dunkler wir. Wenn wir jetzt nach Süden blicken, entdecken wir das Sternbild […]

Mehr
14
Jul

Infografik Himmelsfahrplan 2015: Die 10 besten Beobachtungstipps für das zweite Halbjahr

Von:

Wissen Sie schon, welche astronomischen Ereignisse Sie dieses Jahr nicht verpassen sollten? Es ist garnicht so einfach den Überblick zu behalten. Schwupps – schon hat man etwas Interessantes verpasst. In der zweiten Jahreshälfte gibt es einige Beobachtungs-Highlights. Für einen schnellen Überblick haben wir für Sie eine Infografik erstellt. Sie finden die Infografik am Ende der […]

Mehr
09
Jul

Raumsonde New Horizons: Pluto bekommt Besuch von der Erde

Von:

Lautlos streift sie seit einem Jahrzehnt durch das Weltall. Ihre Mission: Die Erkundung einer fremden Welt, einer Eiswelt fern von unserem Heimatplaneten. Das Konkrete Missionsziel: Pluto. Entfernung aktuell: 4,7 Milliarden Kilometer. Jahrelang war sie im Schlafmodus, erst vor kurzer Zeit kam das Signal von der Erde: aufwachen. Die Raumsonde New Horizons ist der erste direkte […]

Mehr
22
Jun

Kolumne über Universe2go: Test und Video im Magazin Focus

Von:

Universe2go macht die Runde: Heute haben wir einen Bericht in der Zeitschrift Focus entdeckt. Regelmäßig testet der Physiker, Buchautor und Journalist Matthias Matting die neuesten technischen Geräte. Und nun also auch Universe2go. “Wer sich für die Geheimnisse des Universums interessiert, hat an Universe2go ganz sicher lange Freude.” Matthias Matting, Focus Ausgabe 26/15 In einer Kolumne […]

Mehr
18
Jun

Sternegucken für Blinde: Martin Neumann erzählte in der Sternwarte St. Andreasberg über Universe2go

Von:

Am Freitag, den 5. Juni hatte Martin Neumann, der Erfinder von Universe2go, die Ehre und das Vergnügen, den Besuchern der Sternwarte Sankt Andreasberg etwas über universe2go zu erzählen. Die Sternwarte St. Andreasberg ist die höchstgelegene Sternwarte Norddeutschlands und liegt auf über 700 Metern mitten im Harz. Da sie sich innerhalb des Gebäudekomplexes des „Internationalen Haus Sonnenberg“ […]

Mehr
17
Jun

3 brandneue Funktionen von Universe2go

Von:

Im Vergleich zu Handplanetarien aus früheren Zeiten bietet Universe2go einen bestechenden Vorteil: Es ist immer aktuell. Das gilt in erster Linie für neue Objekte, wie Kometen oder Asteroiden. In zweiter Line aber auch für die Erweiterung der Datenbank oder für neue Funktionen. Sie als Besitzer und Nutzer von Universe2go merken kaum etwas davon. Aber Sie […]

Mehr
12
Jun

Raumstation ISS jetzt am Abendhimmel zu sehen

Von:

Wer jetzt am Abend in den Himmel schaut, kann die Raumstation ISS entdecken. Denn nicht immer ist der Außenposten der Menschheit während solch humaner Zeiten zu sehen. Die ISS umrundet die Erde in einer leicht exzentrischen Kreisbahn innerhalb von 90 Minuten. Aus diesem Grund kann man sie nicht nur einmal, sondern manchmal auch mehrfach an […]

Mehr
01
Jun

Astroabend: Universe2go in der Sternwarte St. Andreasberg

Von:

  Früher hatte man eine Sternkarte zur Hand, man blickte in den Himmel und versuchte Sterne zu erkennen. Viele Menschen, die sich für den Sternenhimmel interessierten, fragten sich: Wie bekomme ich Ordnung in das scheinbare Chaos? Allen, die bisher keine Orientierung am Himmel hatten, wird mit Universe2go ein Stein vom Herzen genommen. Denn mit diesem […]

Mehr
28
Mai

Universe2go für laue Sommerabende

Von:

Pünktlich zum Sommeranfang präsentieren wir Ihnen auf dieser neuen Website eines der spannendsten Produkte des Jahres: Universe2go! Wie schön ist es in dieser Jahreszeit auch am späten Abend noch gemütlich draußen sitzen zu können. Und wenn die Sterne beginnen zu funkeln, dann schweift der Blick gerne hinauf zum Himmelszelt. Aber wissen Sie überhaupt was Sie da oben alles […]

Mehr