Tipps zum Wochenende: Am Samstag ist Astronomietag

Ein Tag im Jahr ist ganz der Astronomie gewidmet und an diesem Samstag ist es wieder so weit. Bereits gestern haben wir darĂŒber berichtet, dass Universe2go bei einigen Veranstaltungen am Tag der Astronomie vertreten sein wird. Heute möchten wir Ihnen noch ein paar Hintergrundinformationen zu diesem Tag geben. Der Astronomietag wird von der Vereinigung der Sternfreunde e.V. veranstaltet: Sternwarten in ganz Deutschland öffnen ihre Tore, Amateurastronomen tragen ihre Teleskope nach draußen und Vereine gestalten einen Tag mit astronomischen VortrĂ€gen und praktischen Beobachtungen. Nutzen Sie das Angebot mit anderen neugierigen Himmelsbeobachtern ins GesprĂ€ch zu kommen!

Es gibt mehr astronomische Vereine und Sternwarten als man denkt. Besuchen Sie einfach mal die Seite GesamtĂŒbersicht Astronomietag, dann werden Sie feststellen, dass auch in Ihrer NĂ€he eine Veranstaltung stattfindet.

Das Motto des diesjĂ€hrigen Astronomietages lautet Faszination Mond. Vier Tage vor Vollmond ist er ein dankbares Beobachtungsobjekt. Der Mond ist lange vor Sonnenuntergang bereits am Himmel zu sehen, so dass schon nachmittags Beobachtungen mit dem Teleskop möglich sind – und auf dem Mond gibt es einiges zu sehen: Altes, von Kratern zerfurchtes Hochland umgibt dunkle glatte Lavaebenen, die wie Meere wirken. Dazwischen riesige Krater mit einem zentralen Gebirge in der Mitte, terrassenförmigen RĂ€ndern und hellen Strahlensystemen.

Das Kartenset moonscout hilft Ihnen einen schnellen Überblick ĂŒber die OberflĂ€chengestalten des Mondes zu bekommen. Die spiralgebundenen und laminierten Karten sind ein idealer Begleiter fĂŒr Beobachter mit dem Universe2go oder einem Fernglas.

Der Astronomietag erfreut sich mancherorts sehr großer Beliebtheit. Die Stadt Jena beispielsweise schaltet zu diesem Anlass bis Mitternacht die Straßenbeleuchtungen im Zentrum aus. Ohne die störende Lichtglocke der Stadt können so Amateurastronomen ihr Teleskop direkt auf dem BĂŒrgersteig vorfĂŒhren. Auch die Astronomiefreunde Ingolstadt bieten am Samstag diese sogenannte Sidewalk Astronomie fĂŒr Stadtbesucher an. Studieren Sie die GesamtĂŒbersicht Astronomietag und finden Sie weitere interessante Angebote!

Übrigens: Auch in der Schweiz findet der Astronomietag statt. Informationen dazu finden Sie im Orion, der Zeitschrift der Schweizerischen Astronomischen Gesellschaft.

Bildquelle: NASA